Das Team of Destiny

Die neu(e)n Helden

Eine Welt voller Helden(?) Weit gefehlt. Zwar gibt es einige Superhelden, jedoch längst nicht genug und so ist das  Team of Destiny als erstes organisiertes Heldenteam in dieser Größe ein wichtiger und  unverzichtbarer Teil für die Menschheit. Doch nicht bloß stellt sich die Frage, was für ein  Privatleben ein eingeschworenes Heldenteam führt, auch steht unsere Gruppierung  junger Helden alsbald vor Problemen aus unterschiedlichsten Richtungen. Können Sie  dem standhalten, wenn alles zu zerbrechen scheint? Werden sie selbst als Team stark  genug sein, um an Hürden, welche gewaltiger scheinen als alle Schurken der Welt, nicht  zu zerbrechen? Auch Helden brauchen starke Freundschaftsbande.   .. und nicht zuletzt die Liebe. 

Die Charaktere

Finch / Rico Gründungsmitglied des  Teams. Er versucht stets,  die Kontrolle zu behalten  und ist sehr intelligent.  
Coos /Cedric Ein androgynes Farbwesen.  Seine Herkunft ist  unbekannt. Arbeitet oft mit  Rico zusammen
Right / Rachel Sie steht zu ihrem eigenen  Stil, ist von rebellischer  Natur und läßt sich so  schnell nichts vormachen. 
Phase Von aufgedrehtem  Charakter. Enge Bande  verbinden ihn mit Childe. 
Tim / Childe Macht seinem Spitznamen  als Kraftpaket alle Ehre.  Sein großes Idol, dem er  nachzueifern versucht, ist  der Gruppenführer Finch. 
Flamepress / Hellen Wie ein edler Phönix  beherrscht sie die Elemente (hauptsächlich Feuer) im  Kampf. 
Sammy/Blue Heilender “Wassergeist”,  der nie um einen flotten  wie unpassenden Spruch  verlegen ist.
Seth/Psider Das neueste Mitglied des  Teams. Fühlt sich zunächst  noch unsicher, findet dann  aber sehr rasch gute  Freunde in seinen Team-   Kameraden.
Vicis Ein häufig zu Späßen  aufgelegter Wechselgeist,  der sich in unzählige Wesen verwandeln kann. 

© Other Norms Verlag GbR 2018